Artikel zum Schlagwort »DFB«

Bundestrainer im Notstand

Joachim Löw muss eine neue Mannschaft entwickeln und dabei sofort Ergebnisse liefern

Alexander Ludewig

Zwei Krisen, ein Gedanke

Der eine will den Abgasskandal vergessen machen, der andere die WM 2016: Der neue Sponsor VW passt zum DFB

Frank Hellmann, Wolfsburg

Die lahme Ente von Freiburg

Schon Ballack und Frings sortierte der undurchschaubare Joachim Löw einst aus. Er klebt am Amt, findet Christoph Ruf

Christoph Ruf
ndPlus

Angespannt ins Abenteuer

Martina Voss-Tecklenburg steht mit den deutschen Fußballerinnen vor dem ersten Härtetest im WM-Jahr

Ulli Brünger, Laval

Nachspiel in Mannheim

Der SV Waldhof will ein richtungweisendes Urteil erstreiten – gegen den DFB und dessen Sportgerichtsbarkeit

Michael Wilkening, Mannheim

Höchste Zeit für Rücktritte

Christoph Ruf über Kleingeist und Größenwahn beim Deutschen Fußball-Bund, was von Juristen beurteilt werden sollte

Christoph Ruf
ndPlus

Lust und Leidenschaft

Bremens Sieg im Achtelfinale des DFB-Pokals in Dortmund wirft viele Fragen auf

Daniel Theweleit, Dortmund

Von Leuchttürmen und Lagerfeuern

DFB-Präsident Reinhard Grindel sprach in dieser Woche in Berlin oft von gesellschaftlicher Verantwortung, macht aber hauptsächlich Werbung für die Fußball-Europameisterschaft 2024.

Alexander Ludewig

Fluchtartiger Aufbruch

Das DFB-Team verschenkt beim Remis gegen Holland den Sieg - ein Spiegelbild für das enttäuschende Jahr 2018

Frank Hellmann, Gelsenkirchen

Spielen statt Schaumschlagen

Martina Voss-Tecklenburg übernimmt die DFB-Frauen von Horst Hrubesch - und bekommt Ratschläge mit auf den Weg

Frank Hellmann, Erfurt
ndPlus

Einmal treffen, dreimal ausschlafen

Chemie Leipzig ist der letzte Fünftligist im DFB-Pokal. Vor dem Spiel gegen Paderborn bekam einer der Amateure ein verlockendes Angebot

Sandra Degenhardt, Leipzig

Der letzte Beweis

Das 0:3 gegen die Niederlande verdeutlicht, dass Joachim Löw an seine Grenzen als Bundestrainer gestoßen ist

Frank Hellmann, Amsterdam

Die Seele streicheln

Mit öffentlichen Auftritten muss die DFB-Auswahl auf Wiedergutmachungskurs gehen

Alexander Ludewig