Artikel zum Schlagwort »DFB«

Höchste Zeit für Rücktritte

Christoph Ruf über Kleingeist und Größenwahn beim Deutschen Fußball-Bund, was von Juristen beurteilt werden sollte

Christoph Ruf
ndPlus

Lust und Leidenschaft

Bremens Sieg im Achtelfinale des DFB-Pokals in Dortmund wirft viele Fragen auf

Daniel Theweleit, Dortmund

Von Leuchttürmen und Lagerfeuern

DFB-Präsident Reinhard Grindel sprach in dieser Woche in Berlin oft von gesellschaftlicher Verantwortung, macht aber hauptsächlich Werbung für die Fußball-Europameisterschaft 2024.

Alexander Ludewig

Fluchtartiger Aufbruch

Das DFB-Team verschenkt beim Remis gegen Holland den Sieg - ein Spiegelbild für das enttäuschende Jahr 2018

Frank Hellmann, Gelsenkirchen

Spielen statt Schaumschlagen

Martina Voss-Tecklenburg übernimmt die DFB-Frauen von Horst Hrubesch - und bekommt Ratschläge mit auf den Weg

Frank Hellmann, Erfurt
ndPlus

Einmal treffen, dreimal ausschlafen

Chemie Leipzig ist der letzte Fünftligist im DFB-Pokal. Vor dem Spiel gegen Paderborn bekam einer der Amateure ein verlockendes Angebot

Sandra Degenhardt, Leipzig

Der letzte Beweis

Das 0:3 gegen die Niederlande verdeutlicht, dass Joachim Löw an seine Grenzen als Bundestrainer gestoßen ist

Frank Hellmann, Amsterdam

Die Seele streicheln

Mit öffentlichen Auftritten muss die DFB-Auswahl auf Wiedergutmachungskurs gehen

Alexander Ludewig

Das kann ja heiter werden

Der DFB sticht die türkische Bewerbung aus: Die Fußball-Europameisterschaft wird 2024 in Deutschland ausgetragen

Jirka Grahl

Spatz in der Hand

Alexander Ludewig zur Vergabe der Fußball-EM nach Deutschland

Alexander Ludewig

Die nächste Stufe der Eskalation

Mit dem Punktabzug für Waldhof Mannheim verhängt der DFB nach Fankrawallen erstmals eine sportliche Strafe

Michael Wilkening, Frankfurt am Main