Artikel zum Schlagwort »DGB«

Streik ist keine Option

DGB fordert 8,5 Prozent mehr Lohn für Leiharbeiter - Druckmittel hat man kaum

Jörn Boewe

Von Österreich lernen

Kaum eine Fachtagung in Deutschland über den Wandel der Arbeitswelt kommt ohne das Modell der Bildungskarenz aus

Ines Wallrodt
ndPlus

Weckruf an Politik und Chefs

In Berlin wollen Metallbeschäftigte für eine gerechte Transformation auf die Straße gehen

Hans-Gerd Öfinger
ndPlus

Sozialpartner im Streit

Der DGB fordert einen Mindestlohn von zwölf Euro - die Arbeitgeber lässt das kalt

Philip Blees

Trommeln für »Europa«

DGB-Chef fordert in Leipzig Angleichung der Lebensverhältnisse in Ost und West

Hendrik Lasch, Leipzig

Newsblog: +++ »Wir enteignen euch alle« +++

6000 Teilnehmer*innen auf der »Revolutionären 1.Mai-Demo« in Berlin / Tausende treffen sich zur Mai-Kundgebung im Berliner Villenviertel Grunewald / DGB fordert europäische Antworten auf drängende Probleme / Antifaschistische Proteste gegen Aufmärsche

»Türsteher« für die AfD

Rechtsaußenpolitiker Reil pöbelt in Essen gegen die Gewerkschaften / Linke entern DGB-Demospitze

Sebastian Weiermann

Bremsklotz für den sozialen Wohnungsbau

Eine Europäische Bürgerinitiative fordert eine Reform der Maastricht-Kriterien, damit EU-Staaten wieder für bezahlbare Mieten sorgen können

Rainer Balcerowiak

Stress im Job? Mach doch Yoga!

Entgelt und Arbeitszeit lassen sich gewerkschaftlich aushandeln – bei der Arbeitsdichte ist das schwierig

Ines Wallrodt

Wahlopoly in Wiesbaden

In Hessens Landeshauptstadt wird Ende Mai ein neuer Oberbürgermeister gewählt

Hans-Gerd Öfinger