Artikel zum Schlagwort »EU-Gipfel«

May fordert Entgegenkommen der EU

Das von Großbritannien gefoderte Freihandelsabkommen für Güter, nicht für Dienstleistungen stößt in der EU auf Kritik

Szenen einer Ehe in Brüssel

Britische Regierungschefin May will tiefe Partnerschaft, aber den Binnenmarkt verlassen. Die EU winkt ab

Nelli Tügel
ndPlus

Selbstvergewisserung beim EU-Gipfel

Nach dem Brexit-Votum sollen Reformen schneller erfolgen, aber ohne Vertragsänderungen / Verhandlungen mit Großbritannien erst nach Erhalt des Austrittsgesuchs

ndPlus

Briten stimmen am 23. Juni über EU-Verbleib ab

EU-Gipfel: Cameron bekommt seine Extrawurst - Premier spricht von »Sonderstatus« / Briten setzen Kernforderungen durch: Einschränkung bei Sozialleistungen von Migranten / Merkel lobt »Kraftakt« / Corbyn spricht von »theatralischer Sideshow«

Treibstoff für Europas Rechte

Von wegen »fairer Kompromiss«: Tom Strohschneider über den EU-Deal mit Großbritannien, der Erpressung legitimiert und Nationalismus stärkt

Tom Strohschneider
ndPlus

Griechenland: Brexit-Kompromiss nur gegen offene Grenzen

Treffen mit Türkei und weiterer EU-Gipfel Mitte März / Viele Absichtserklärungen verabschiedet / Griechenland: »Werden nicht das Schwarze Loch (für Migranten)« / UN-Flüchtlingskommissar: EU versagt völlig