Artikel zum Schlagwort »Europawahlen«

Am Ende konkurrenzlos: Frans Timmermans

Europäische Sozialdemokraten ziehen mit Vizekommissionschef in den EU-Wahlkampf / Durch Europa verlaufende Gräben gibt es auch in der SPE

Nelli Tügel

Meuthen geht nach Brüssel

Warum der geplante Wechsel ins EU-Parlament für den AfD-Chef zum Problem werden könnte

Robert D. Meyer
ndPlus

Halle: Verdacht auf Wahlfälschung

Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Wahlvorsteher / Mehr als 100 überzählige Stimmen bei der Europawahl - fast alle für die Linkspartei

ndPlus

Willy wählen! oder Die Europawahl ist doch eh nicht verbindlich

Nun soll der erfolgreiche Spitzenkandidat der Europäischen Volkspartei sogar EU-Kommissionspräsident werden. Deshalb wurde er ja nominiert. Er erhält den Posten allerdings nur von Staats- und Regierungschefs Gnaden. Im Grunde könnten die Sozis demnächst auch Willy Brandt aufstellen.

Roberto de Lapuente

Wahlkampf ohne Ende

Auch im Nordosten hängen noch etliche Parteien-Plakate - zum Unmut der Kommunen

Gegenwind für CSU-Schiffchen

Erwin Hubers Kritik richtet sich gegen Horst Seehofers ruppigen, pragmatischen Politikstil

Rudolf Stumberger, München

Rescha ist nicht Rezach

Michael Wolffsohn über seinen Großvater, den Gurlitt-Fall, die Notwendigkeit einer Versöhnung und den neuen Rechtstrend in Europa