Artikel zum Schlagwort »Friedensbewegung«

Es war einmal eine Friedenspartei

Die Grünen trafen sich vor 20 Jahren schon einmal zum Parteitag in Bielefeld. Die damalige Konferenz war eine Zäsur

Aert van Riel, Bielefeld
ndPlus

Auf den Frieden nicht vorbereitet

Sie war fünf, als ihre Eltern starben. Zehn, als sie sich der Guerilla anschloss. Seit zwei Jahren ist die Kolumbianerin Luz Marina Giraldo frei. Und kandidiert nun für die FARC-Partei.

Madlen Haarbach

Der Sonderbeauftragte

Horst Teltschik, einst Kohls Vertrauter, warb im literarischen Salon des »nd« für gute Beziehungen zu Russland

Karlen Vesper

Der noble Vogelpreis

sieben tage, sieben nächte über die Turteltauben

Regina Stötzel

Die Geister der Vergangenheit

Der Brexit naht - mit unklarem Ausgang für Nordirland. In Belfast geht die Angst vor einem Rückfall in alte Zeiten um. Besuch in einer geteilten Stadt.

Niklas Franzen
ndPlus

Reformator

Personalie

Martin Ling