Artikel zum Schlagwort »Friedensbewegung«

ndPlus

Land gegen Geld

Die »Gelegenheit des Jahrhunderts«, wie sie Jared Kushner nennt, soll durch Wohlstand den Frieden schaffen

Oliver Eberhardt, Manamah
ndPlus

Olivgrünes Paradoxon

Kosovo oder das Ende der Außenpolitik in der Bewegungslinken

Peter Nowak & Velten Schäfer
ndPlus

Bedroht für seine Gewaltfreiheit

Germán Graciano ist Vertreter einer Friedensgemeinde in Kolumbien. Weil die sich nicht am bewaffneten Konflikt beteiligten wollte, wurde er mit dem Tode bedroht. Andere wurden ermordet.

Georg Sturm

Kontinuität in Kiew

Präsident Wolodymyr Selenksyj fordert in Berlin eine Ausweitung der Russland-Sanktionen und bekräftigt Westkurs

Felix Jaitner

Ein neuer Friedensprozess?

Yücel Özdemir fragt sich, was es bedeutet, dass die Totalisolation Abdullah Öcalans aufgehoben wurde

Yücel Özdemir