Artikel zum Schlagwort »Friedhof«

ndPlus

Keine Blumen, keine Trauerfeier

Amtsbestattungen: Kritiker bemängeln, dass sich Behörden zu wenig Zeit für die Suche nach Angehörigen nehmen

Dagmar Schediwy

Hinter Hecken, aus der Zeit

Nahezu unberührt hat im thüringischen Berkach ein jüdischer Friedhof die Zeit seit 1933 überstanden

Doris Weilandt, Berkach
ndPlus

Geschäfte mit Gevatter Tod

Friedhofsbetreibern erwächst aus neuen Bestattungsformen mehr Konkurrenz - nun auch in Sachsen und Thüringen

Harald Lachmann
ndPlus

Versilberte Gullydeckel

Vielerorts sind Metalldiebstähle inzwischen ein ernstes Problem - ein Bericht aus NRW

Katja Heins, dpa
ndPlus

Zwischen Gräbern und Gruften

Viele Menschen haben kein Bild vom Beruf eines Friedhofgärtner - Beobachtungen auf dem Zentralfriedhof Münster

Julia Wäschenbach, dpa

Ein Fall von Kommunismus

Auf dem Friedhof in Georgenthal waren Bestattungen jahrelang kostenlos - das soll sich ändern

Steffi Prutean, dpa
ndPlus

Nur noch ein Grabstein im Wald

Im sächsischen Flößberg gibt es Streit um die Verlegung eines Friedhofs von jüdischen KZ-Häftlingen

Hendrik Lasch, Flößberg

Ruheplatz unter Bäumen

Interesse an alternativen Bestattungsformen nimmt zu / Beerdigungen in der Natur gefragt

Antje Scherer, dpa
ndPlus

Kerzen auf dem Rasenplatz

In vielen Regionen Deutschlands hat sich das Bild der Friedhöfe stark verändert

Petra Albers, dpa