Artikel zum Schlagwort »Geld«

ndPlus

Ding gewordene Macht

Mittel der Vermehrung von privaten Zugriffsrechten: Notizen zum Geld als universelles Eigentum

Nick Sinakusch

Wie teuer ist 1 Cent?

Dr. Steffen Schmidt erklärt die Welt: Dieses Mal geht es um Kupfermünzen und die Metalle in unserem Geld

Christof Meueler
ndPlus

Der kluge Biber

Nicht Geld ist das Problem, sondern sein Mangel - so argumentiert eine plötzlich beliebte Theorie der Staatsfinanzen und wirbt für staatliche Geldschöpfung.

Stephan Kaufmann

Lieben Sie Geld?

Der dekadente Dokumentarfilm »Generation Wealth« zeigt die dekadente Welt der Reichen, die im Überfluss leben

Nicolai Hagedorn

Rund um den Finderlohn

Jede Woche im nd-ratgeber Tipps von A wie Arbeit bis V wie Verbraucherschutz

Ist das Netflix-Modell die Zukunft?

71 Prozent unserer Online-Gelegenheitsleser*innen würden das nd mitfinanzieren / Aktuell bezahlt nur ein Bruchteil der Onlineleser*innen das »nd«

Moritz Wichmann
ndPlus

Trinkgeld per Überweisung

Die Hyperinflation in Venezuela macht den Menschen schwer zu schaffen und Bargeld zur Mangelware

Andreas Knobloch, Caracas

Auf dem Geldkongress

Martin Leidenfrost besuchte ein Treffen, dessen Teilnehmer er gegen den Vorwurf in Schutz nimmt, Spinner zu sein

Martin Leidenfrost