Artikel zum Schlagwort »Gesundheit«

Hinlegen und Sterben

Wache halten oder Durchschlafen? Die Nachtruhe hat eine bewegte Geschichte.

Renate Wolf-Götz

Am besten vor dem Fernseher

Schlafstörungen sind verbreitet - Psychotherapeut Hans Günter Weeß empfiehlt als Abhilfe auch Fantasiereisen

Angela Stoll
ndPlus

Unheilbar kritisch

Sven Böttchers über unser Gesundheitssystem

Silvia Ottow
ndPlus

Tabu Inkontinenz

Viele Frauen leiden an einer Blasenschwäche, gehen aber nicht zum Arzt - dabei gibt es viele effektive Therapien

Angela Stoll
ndPlus

Zahlen, Daten, Kurven

»Self-Tracking« macht Sport zum Fremdbestimmungsprogramm.

Christopher Wimmer
ndPlus

Extrem empfindlich

Die Weißfingerkrankheit tritt vor allem bei Kälte auf - nur selten weist sie auf ernste Leiden hin

Angela Stoll
ndPlus

Am besten roh

Auch bei Schokolade: Trend zum Purismus - und zum Erhalt wertvoller Inhaltsstoffe

Anke Nussbücker
ndPlus

Wie lange noch, Herr Doktor?

Mediziner halten exakte Vorhersagen über die verbleibende Lebenszeit von Schwerkranken für falsch

Angela Stoll
ndPlus

Vergessene Vielfalt

Statt aus dem eigenen Garten kommen die Äpfel heute meist aus dem Supermarkt. Viele alte Sorten tauchen dort nicht auf - auch zum Schaden mancher Allergiker.

Susanne Aigner
ndPlus

Treibstoff für die Nerven

Ernährungswissenschaftler haben untersucht, wie sich der Konsum von Kaffee auf unsere Gesundheit auswirkt

Martin Koch

Mit Helm und Atemmaske

Nach einen Berufungsurteil können Demonstrations-Sanitäter wieder mit Schutzkleidung auf Einsätze gehen

Johanna Treblin