Artikel zum Schlagwort »Groko«

SPD-Linke fordern 35-Stunden-Woche

Unterstützung von Jusos-Chef Kühnert: Erneuerung wird »nicht mit kleckern, sondern nur mit klotzen funktionieren«

Alina Leimbach

Union weiter uneins, aber vereint

Koalitionsausschuss von CDU, CSU und SPD brachte keine Lösung im asylpolitischen Konflikt / Parteispitzen einigen sich bei Baukindergeld

Kauder weist SPD-Beschluss zu 219a zurück

Fraktionschef von CDU und CSU pocht auf Vereinbarung von Schwarz-Rot zu Reform des »Werbeverbots« für Schwangerschaftsabbrüche / Bundesjustizministerin Barley beharrt auf Änderung

Koalition ohne Glanz

Bundespräsident spricht von Bewährungsjahren - und die SPD leidet bereits sichtbar

Uwe Kalbe

Ins Uferlose

Der Bundestag debattiert über eine weitere Aufweichung des 8-Stunden-Tags

Ines Wallrodt

Kleines Übel

Uwe Kalbe über die nunmehr amtierende neue Große Koalition

Uwe Kalbe

Generation GroKo

Die Merkel-Ära wird eine Welle der literarischen Aufarbeitung nach sich ziehen, sagt Bernd Zeller voraus

Bernd Zeller

Auch Heil und Müntefering dabei

Altbekannte Agenda-Politiker, aber auch jüngere Frauen - die Sozialdemokraten haben ihr Personal für die Neuauflage der Großen Kaolition präsentiert

Identität als Inhalt: Eine Verschleierungstaktik

Ein Ossi im Kabinett bringt noch keinen Aufschwung, schafft weder unbefristete Arbeitsplätze noch Infrastrukturprojekte für den öffentlichen Personennahverkehr

Roberto De Lapuente

Mäßigung absehbar

Uwe Kalbe über die angekündigte Doppelaufgabe der Großen Koalitionäre

Uwe Kalbe

Die letzte Chance verpasst

Christoph Ruf über das sanfte Entschlummern der Dinos: Was der Abstieg des HSV mit den Sozialdemokraten zu tun hat

Christoph Ruf

Zu nah dran

Gewerkschafter kritisieren GroKo-Schmusekurs der DGB-Spitze

Hans-Gerd Öfinger

Krisenverwalter

Aert van Riel über den SPD-Mitgliederentscheid

Aert van Riel