Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Artikel zum Schlagwort »Guerilla«

Rambo weint

Das Filmdrama »Monos« folgt einer Gruppe jugendlicher Guerillakämpfer in den Dschungel - und ins Desaster

Jörn Schulz

Amnestie für IRA-Leute

Sondertribunal in Kolumbien entkräftet Vorwurf der Terrorunterstützung gegen drei Iren

Dieter Reinisch

Sehen so Sieger aus?

Das Friedensabkommen in Afghanistan ist eine Mischung aus Farce und Kapitulation, meint Philip Malzahn

Philip Malzahn
ndPlus

Kolumbien lahmgelegt

Bewaffneter Streik der Guerilla ELN zeigt Wirkung

David Graaff
ndPlus

Auf den Frieden nicht vorbereitet

Sie war fünf, als ihre Eltern starben. Zehn, als sie sich der Guerilla anschloss. Seit zwei Jahren ist die Kolumbianerin Luz Marina Giraldo frei. Und kandidiert nun für die FARC-Partei.

Madlen Haarbach
ndPlus

Vertriebene auf eigenem Land

Seit fast drei Jahren gilt ein fragiler Frieden in Kolumbien - in vielen Dörfern hat sich wenig geändert

Marie Frank, Clavellino
ndPlus

Bedroht für seine Gewaltfreiheit

Germán Graciano ist Vertreter einer Friedensgemeinde in Kolumbien. Weil die sich nicht am bewaffneten Konflikt beteiligten wollte, wurde er mit dem Tode bedroht. Andere wurden ermordet.

Georg Sturm
ndPlus

Die Ikone der Suchenden

Fabiola Lalinde hat beharrlich das Schicksal ihres vom kolumbianischen Militär ermordeten Sohnes aufgeklärt

Knut Henkel, Medellín
ndPlus

Widerstand bis zum Tod

Für die indigenen Nasa in Kolumbien geht es um die Verteidigung ihres Lebens in der Gemeinschaft

Ani Dießelmann
ndPlus

Steinmeier plädiert für Dialog

Der deutsche Bundespräsident begutachtet in Kolumbien den Stand des Friedensprozesses

David Graaff, Medellín