Artikel zum Schlagwort »Holocaust«

Unter Polizeischutz

Seit sie Matteo Salvini kritisierte, wird die fast 90-jährige Holocaustüberlebende Liliana Segre von Rechten bedroht.

Anna Maldini, Rom
ndPlus

Licht- und Schattenseiten

Winfried Nerdinger erinnert auch an verschämt verschwiegene Kapitel aus der Geschichte des Bauhauses

Stefan Amzoll
ndPlus

Die Dummheiten der Rache

Der Widerstandskämpfer Robert Antelme in einem Film von Stefan Hayn

Stefan Ripplinger

Morden mit Profit

Das KZ Sachsenhausen war in Oranienburg als Wirtschaftsfaktor willkommen.

Andreas Fritsche
ndPlus

Eine Lehre in Sachsenhausen

Angehende Handwerker aus Bremen und Hennigsdorf helfen in der KZ-Gedenkstätte

Andreas Fritsche

Riskanter als gedacht

Eine neue Ausstellung zeigt die Vielfalt des politischen Widerstands in Ravensbrück.

Claudia Krieg

Als Zwölfjähriger im KZ

Die Gedenkstätte Sachsenhausen informiert über die Schicksale minderjähriger Häftlinge

Andreas Fritsche
ndPlus

Abwesender

Personalie

Bahareh Ebrahimi
ndPlus

Konzertsaal der Unmenschlichkeit

»Mädchenorchester« - ein Musiktheater nach Briefen, Gedichten, Prosastücken von Überlebenden des Frauenorchesters Auschwitz

Stefan Amzoll
ndPlus

Achtung Berlin

Kitsch as Kitsch can: Die sogenannte Tragikomödie »Frau Stern« ist eine selbstgefällige Gedankenlosigkeit

Stefan Gärtner