Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Artikel zum Schlagwort »IOC«

Mächtige Athleten

Japans Regierung und das IOC sprechen erstmals offen über eine Verschiebung der Olympischen Spiele

Oliver Kern

Bloß keine Schwäche zeigen

Japans Regierung und das IOC halten an Olympia fest, aber nicht mehr am Termin im Sommer

Felix Lill, Tokio
ndPlus

Trainieren in unplanbaren Zeiten

Viele Sportlerinnen und Sportler müssen sehr kreativ sein, um zumindest ihr Niveau halten zu können

Jens Marx
ndPlus

Das Ende eines Seriensiegers

Martin Fourcade hat das vergangene Jahrzehnt im Biathlon dominiert. Nun tritt er zurück - natürlich erst nach einem letzten Triumph

Sandra Degenhardt, Kontiolahti

Ab auf die Straße

Die deutschen Radfahrerinnen sehen ihre WM-Bahnmedaillen als gutes Omen für Olympia

Manfred Hönel
ndPlus

Ohrfeige für den Weltverband

Chinas Schwimmstar wird in der Hammeraffäre zu achtjähriger Dopingsperre verurteilt.

Oliver Kern

Goldener Auftakt in die Hungermonate

Ringer Frank Stäbler gewinnt den EM-Titel. Sein Traum ist eine Olympiamedaille, doch dafür ist er noch zu schwer

Jörg Richter und Manuel Schwarz, Rom

Kraftprotz trifft Multitalent

Robert Förstemann sprintet nicht mehr bei Olympia. Mit seinem sehbehinderten Partner Kai Kruse strebt er nun nach paralympischen Medaillen

Manfred Hönel
ndPlus

Olympiasieger mit sozialer Mission

In Hamburg-Altona hält der Verein Teutonia 10 noch immer den Gründungsgedanken der Solidarität hoch

Folke Havekost, Hamburg

Ein bisschen olympisch

Die Winterspiele der Jugend dienen dem IOC als Experimentierfeld - können aber auch zum Vorbild werden

Martin Beils, Lausanne
ndPlus

Stolz auch ohne Olympia

Nach dem Verpassen der Sommerspiele der Frauen und Männer zieht der Volleyballverband ein positives Fazit

Kirsten Opitz