Artikel zum Schlagwort »Indien«

Stockende Mega-Impfkampagne

Indien stoppt wegen des US-Nationalismus seine Ausfuhren. Jede Dosis wird nun zu Hause gebraucht

Thomas Berger

Die zwei Welten der Atomenergie

Immer weniger Industriestaaten setzen auf Kernkraftwerke. China, Indien und Russland bauen dagegen neue Reaktoren

Christian Mihatsch

Rebellion, bis Modi stürzt

Indiens Bauern begehren gegen die Regierung auf, die die Landwirtschaft dem Weltmarkt ausliefert

Dominik Müller

Einen Blumenkranz nach dem Sieg

Die indischen Bauern im Protestcamp in Delhi sind kompromisslos. Sie wollen die Farmgesetze komplett verhindern

Shams ul Haq

Rückkehr auf die Weltbühne

20 Jahre russische Außenpolitik unter Wladimir Putin - eine Bestandsaufnahme. Teil 1: Moskaus Erfolge und Misserfolge

Dmitri Trenin

Er ist schwanger!

Bilder, die sonst im Kino fehlen: Das US-Filmfestival Sundance fand dieses Jahr zum großen Teil digital statt

Bahareh Ebrahimi

Warten auf die Spritze

Wer kriegt die meisten Impfdosen? Die finanziell schwächsten Länder ganz sicher nicht

Martina Backes

Tempel des Anstoßes

Die indische Regierungspartei BJP versucht, die Geschichte umzudeuten und Muslime auszugrenzen

Dominik Müller

Indien impft im Rekordtempo

Seit einigen Tagen läuft in dem bevölkerungsstarken Land die »größte Impfkampagne der Welt«

Thomas Berger

Bäuerinnen tragen die Streikfront

Frauen sind weniger sichtbar, dabei bilden sie das Rückgrat der Proteste gegen die Agrarreform in Indien

Chandrika Yogarajah