Artikel zum Schlagwort »Inflation«

Preise und Klasse

Das Inflationsgespenst geht um - aber es bedroht nicht alle gleichermaßen

Stephan Kaufmann

Keine Inflation in Sicht

Vergangenes Jahr stiegen die Preise lediglich um 0,5 Prozent. Trotzdem gibt es Stimmen, die vor steigenden Preisen warnen

Simon Poelchau

Gelegenheit macht Diebe

Stephan Kaufmann treibt den Preis für Klopapier in die Höhe

Stephan Kaufmann

Nullzinsen für immer?

Die großen Zentralbanken Fed und EZB zweifeln an alten Weisheiten aus den Lehrbüchern und denken über neue Strategien nach

Hermannus Pfeiffer

Krisengewinner Gold

Der Preis des Edelmetalls ist auf dem höchsten Stand der Geschichte

Hermannus Pfeiffer

Lagarde unter Druck

Rezession im Euroraum, Inflationsrate fast bei null - die EU-Zentralbank weitet ihre Anleihenkäufe aus

Hermannus Pfeiffer
ndPlus

Sündenbock als Retter des Euro

Geldpolitiker, Privatisierer und ein bisschen Keynesianer - nach acht Jahren tritt Mario Draghi als EZB-Chef ab

Hermannus Pfeiffer
ndPlus

»Kuba wiederholt alte Fehler«

Wirtschaftswissenschaftler Carmelo Mesa-Lago über die widersprüchlichen Folgen der Preispolitik in Kuba

Andreas Knobloch

Mario Draghis letzte Aktion

Die Europäische Zentralbank könnte ihre Geldpolitik weiter lockern - trotz Minuszinsen

Hermannus Pfeiffer

Kein Geldsegen trotz Hauptstadtbooms

Seit dem Jahr 2000 stieg das verfügbare Haushaltseinkommen der Berliner inflationsbereinigt lediglich um läppische 1,3 Prozent

Nicolas Šustr