Artikel zum Schlagwort »Jens Spahn«

Pflegenotstand - na und?

Jens Spahn verspricht Verbesserungen in der Altenpflege. Doch die Vorschläge aus seinem Ministerium alarmieren nicht nur die Gewerkschaft Verdi

Eva Roth

Herr Korte von der CDU

Etliche Berliner Konservative drängt es zum Betongold - eine einträgliche Nähe.

Nicolas Šustr

Nahurlaub trotz Notbremse

Politiker fordern bundeseinheitliches Vorgehen bei Coronaregeln. Impfgipfel beschließt Einbeziehung von Hausärzten

Jana Frielinghaus

Bis zum Sommer ist es weit

In Impfzentren könnten mehr Menschen geimpft werden, als Vakzine vorhanden sind. Zu wenig, um die dritte Welle zu stoppen

Steffen Schmidt

Langsamkeit bei Schnelltests

Noch immer gibt es logistische Probleme und ungeklärte Fragen bei einem unumstrittenen Thema

Kurt Stenger

Weiter impfen, mehr testen

Von der Kritik am »Ankündigungsminister« bleibt im Bundestag nicht viel übrig

Ulrike Henning

Ein Hauch von Normalität

Die meisten Länder öffnen die Schulen behutsam und proben Präsenzunterricht

Stefan Otto

Druckmacher

Christoph Krupp soll im Auftrag der Regierung Impfstoffherstellern helfen, die Produktion zu beschleunigen

Jana Frielinghaus

Auf Kosten der Substanz

Pandemie sorgt für Notstand im unterbesetzten öffentlichen Gesundheitsdienst

Das Dilemma der SPD

Aert van Riel zu den schlechten Umfragewerten der Sozialdemokraten

Aert van Riel

Mehr Vakzin wird kommen

Die Bundesregierung erwartet eine starke Zunahme der Impfstofflieferungen - im Laufe des Jahres

Markus Drescher