Artikel zum Schlagwort »Juden«

Geschenkt!

Artur Brauners Filme

Julia Kilian, dpa
ndPlus

Land mit vielfältigen Wurzeln

Curaçao war in den vergangenen Jahrhunderten Zufluchtsort für europäische Juden und wurde zur neuen Heimat für Sklaven aus Westafrika.

Geraldine Friedrich
ndPlus

Die NPD und die Normen

René Heilig über eine strategische Aufgabe des Rechtsstaates

René Heilig

Stadtrat hält an Preis fest

Die Verleihung eines Toleranzpreises bringt der Stadt Bayreuth weiterhin kontroverse Debatten ein. Ausgezeichnet werden soll die US-Organisation »Code Pink«.

ndPlus

Wissen wider blinden Hass

Parlamentarier werden sich zu Konferenz gegen Antisemitismus in Berlin treffen

René Heilig

Hilde Domin

Frauen-Geschichte(n)

Martin Stolzenau

Tollkühne Frauen des Exils

Die beiden gleichaltrigen Jüdinnen Anna Maria Jokl aus großbürgerlichen und Dora Dick aus proletarischen Verhältnissen mussten während des deutschen Faschismus ins Exil. Wiederholt kreuzten sich ihre Lebenswege. Antonín Dick erzählt die Geschichte der beiden Frauen, die dieser Tage 105 Jahre alt geworden wären.

Antonín Dick