Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Artikel zum Schlagwort »Kapitalismus«

Importierte Abholzung

EU-Vorhaben zu Lieferketten versagen auch angesichts der Rodungen im Amazonasgebiet

Peter Eßer, Brüssel

Aber in der DDR!

Stephan Kaufmann evaluiert die Bestandteile einer guten Kritik

Stephan Kaufmann

ER

Weil wir ihn zur lebendigen Wesenheit erklären, ist der Markt eine Fiktion

Kathrin Gerlof

Zeit ist Geld

Im Kapitalismus ist Zeit Geld - und das kann auch in Corona-Zeiten Leben kosten.

Stephan Kaufmann

Gürtler aller Asteroiden ...

Neoliberaler Sternenkapitalismus oder sozialistische Raumfahrt-Gesellschaft? Wie Film und Literatur Ökonomie im Weltall darstellen

Florian Schmid

Lieber Malthus statt Marx

»Planet of the Humans«, beworben von Michael Moore, stellt erneuerbare Energien als Projekt einer geldgierigen Elite dar

Jörn Schulz

All work and no play

Kampfstern Corona (Teil 14): Im Kapitalismus gelten alle Beziehungen nur, solange sie der Arbeit nicht in die Quere kommen

Jasper Nicolaisen

Erst besiegen wir Corona. Dann retten wir das Klima

Während weltweit die Zahl der Corona-Infizierten steigt, verbleibt der globale CO2-Ausstoß auf Rekordhöhe. Linke Politik muss auf beide Krisen antworten.

Bernd Riexinger und Lorenz Gösta Beutin

Radikale Kompromisse

Thomas Piketty berührt die Folgen von Ungleichheit – nicht die Ursachen.

Johannes Gress

Die Normalität ist die Krise

Zurück zu einem »vor« der Coronapandemie? Naomi Klein erinnert in einem Vortrag daran, dass unsere Gegenwart grundsätzlich krisenbehaftet ist

Fabian Hillebrand

Stunde des Wir

Das Virus macht denkbar, was unmöglich schien. Die Chance muss ergriffen werden.

Ingar Solty