Artikel zum Schlagwort »Klimacamp«

Rote Linie gegen Braunkohle im Rheinland

3000 Menschen beteiligten sich an größter Protestaktion im Hambacher Forst / »Ende Gelände« wertet Blockade der Kohleinfrastruktur als Erfolg

Sebastian Weiermann, Erkelenz

Ende Gelände legt los

Seit dem Wochenende läuft das Klimacamp für einen Ausstieg aus der Braunkohle im Rheinland. Am Donnerstag starten die Aktionen

Sebastian Weiermann

»Ende Gelände«: Wir waren friedlich und erfolgreich

Linkspartei lobt Proteste in der Lausitz / Kleinere Gruppen hielten Blockaden zunächst teils weiter aufrecht / Bündnis berichtet über Attacken - auch Rechtsradikale mit dabei / SPD-Minister nennt Klimaaktivisten »aus ganz Europa anreisende Rechtsbrecher«

Klimacamp: Fast 800 Strafanzeigen erstattet

LINKE: Unverhältnismäßiger Polizeieinsatz / Zusammenarbeit zwischen RWE und Beamten in der Kritik / Grüne kritisieren Strafverfolgung von Aktivisten / Veranstalter sprechen von fast 200 Verletzten nach Besetzung des rheinischen Tagebaus Garzweiler

ndPlus

Polizei setzte Tränengas gegen Journalistin ein

Beamte behinderten die Berichterstattung über den »Ende Gelände« Protest / Redaktionen von Klimaretter.info und »neues deutschland« legen Beschwerde wegen Eingriff in die Pressefreiheit ein

Robert D. Meyer