Artikel zum Schlagwort »Klimaschutz«

ndPlus

Hier hätte nie gebaut werden dürfen

In der honduranischen Hauptstadt Tegucigalpa treffen die Folgen des Klimawandels vor allem die Ärmsten

Knut Henkel, Tegucigalpa
ndPlus

Streit um Klimaschutzplan

Die SPD-Spitze stellt sich hinter ihre Bundesumweltministerin, Bundeskanzlerin Merkel hält sich inhaltlich zurück

Sandra Kirchner

Weniger Lebensmittel in den Müll

Ministerin Julia Klöckner will die Verschwendung bis 2030 reduzieren / Umweltverbände kritisieren Freiwilligkeit für die Industrie

Haidy Damm

Das Hambacher-Wald-Syndrom

In NRW und Brandenburg werden Klimaaktivisten kriminalisiert. In Berlin gibt es Morddrohungen gegen Klimastreik-Schülerinnen

Lorenz Gösta Beutin.
ndPlus

Ermahnung und Schulterklopfen

Bsirske diskutiert mit Altmaier: Ver.di trägt Klimaziele mit - aber nicht auf Kosten der Beschäftigten

Jörn Boewe

Der große neue Deal

Aktivisten in den USA machen mobil für eine Wende zum Klimaschutz

Moritz Wichmann

2038 reicht nicht

Ricarda Lang kritisiert, dass die Vorschläge der Kohlekommission keinen gesamtgesellschaftlichen Konsens darstellen

Ricarda Lang

Kohlekompromiss ohne Ende

Die Kohlekommission hat einen ersten Fahrplan für den Kohleausstieg vorgelegt. Der Klimakampf ist damit noch lange nicht zu Ende, schreibt Lorenz Gösta Beutin.

Lorenz Gösta Beutin