Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Artikel zum Schlagwort »Klimawandel«

Die Wassertürme der Erde

Bevölkerungswachstum, ein höherer Lebensstandard und der Klimawandel verstärken mancherorts die Abhängigkeit von den Wasserreserven aus den Gebirgen.

Ingrid Wenzl

Klima, Kosten, Menschenleben

SIEBEN TAGE, SIEBEN NÄCHTE: Regina Stötzel über die sozialen Kosten der CO2-Emissionen

Regina Stötzel

Kein Grad mehr

Fridays for Future und Ende Gelände heizen bei Aktionstag gegen Klimawandel und Kohlestrom ein

Reiche Umweltsünder

Oxfam-Bericht: Wohlhabende schädigen Klima sehr viel stärker als Arme

Das Klimaziel im Nebensatz

Die Belegschaften der Autokonzerne stehen einer ökosozialen Agenda offener gegenüber, als man vielleicht meinen könnte

Jörn Boewe, Stephan Krull und Johannes Schulten

Pantanal in Flammen

Klimawandel und Brasiliens Agrobusiness bedrohen das weltgrößte Binnenland-Feuchtgebiet

Norbert Suchanek, Rio de Janeiro

Neue Äpfel für heiße Zeiten

In Neuseeland wird erstmals ein Apfel angeboten, der dem Klimawandel trotzen soll. Die Obstsorte kann extrem hohe Temperaturen tolerieren.

Barbara Barkhausen

Auf dünnem Eis

Grönlands Gletscher schwinden, Rekordtemperaturen in Nordsibirien und selbst am Nordpol schwimmen nur noch Eisschollen. Ist der Kipppunkt schon erreicht?

Ingrid Wenzl

Blicke ins Jahr 2048

Bis Sonntag wird auf dem Zukunftskongress in Leipzig über Utopien debattiert

Haidy Damm

Klimaschutz an der Außengrenze

Die EU bereitet die Einführung einer Abgabe für Importe mit niedrigen Umweltschutzstandards vor

Sandra Kirchner

Das scheinbar Unmögliche tun

Der Kohleausstieg zeigt mal wieder, was in der deutschen Klimapolitik grundsätzlich falsch läuft, meint Elena Balthesen

Elena Balthesen