Artikel zum Schlagwort »Konjunktur«

2019 - alles im Griff

Zum Jahresende boomen die Wirtschaftsprognosen. Stephan Kaufmann erklärt, wie die Vorhersagen entstehen, warum sie meist nicht stimmen - und überlegt, welchen Zweck sie erfüllen

Stephan Kaufmann

Ein bisschen Optimismus

Simon Poelchau über den Wirtschaftsbericht der Europäischen Zentralbank

Simon Poelchau
ndPlus

Forscher verteidigen EZB

Ökonomen senken Prognose für deutsche Wirtschaft auf 1,6 Prozent Wachstum für 2016

Simon Poelchau

EZB senkt den Leitzins auf null Prozent

Maßnahmen gegen Inflation / Notenbank pumpt zudem 80 Milliarden Euro in den Markt / Währungshüter wollen Konjunktur und Preisauftrieb anschieben

ndPlus

Chinas Führung setzt auf Privatisierung

Ministerpräsident Li Keqiang: Wirtschaft vor »schwierigem Kampf« / Volkskongress debattiert Fünfjahresplan: Abbau von Überkapazitäten, Strukturreformen, höheres Haushaltsdefizit

ndPlus

Bargeldverzicht als Konjunkturmotor?

LINKEN-Finanzexperte Michael Schlecht warnt: Kriminellen, Steuerhinterzieher und Terroristen würde die Abschaffung des Bargeldes nicht treffen, kleine Sparer aber umso heftiger

Michael Schlecht

Investitionen fehlen

Hohe Binnennachfrage rettet die Konjunkturzahlen

Hermannus Pfeiffer
ndPlus

DIW warnt vor neuer Wirtschaftskrise

Fratzscher: Einbrüche in der Weltökonomie sorgen für ungewisse Zeiten für die Konjunktur / Schulmeister: Stecken in einer klassischen Depression / Bofinger: Es droht keine Krise wie 2007

ndPlus

Ruhe bewahren

Konjunkturflaute in China ist noch kein Problem für die deutsche Wirtschaft

Simon Poelchau