Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Artikel zum Schlagwort »Konzentrationslager«

Ein KZ für Kinder

Polnische Mädchen und Jungen in einem speziellen Lager einzusperren, war eines der perfidesten NS-Verbrechen

Ingrid Heinisch

Das kann man nicht vergessen

Stella Nikiforova-Kugelmann - ein Kinderschicksal im Frauenkonzentrationslager Ravensbrück

Bärbel Schindler-Saefkow

Todeszug nach Poing

Schüler recherchierten die Evakuierung von Häftlingen einer Außenstelle des KZ Dachau in den letzten Kriegstagen

Ingrid Heinisch

»Das deutsche Volk vergisst zu schnell«

Dachau war eins der ersten Konzentrationslager der Nationalsozialisten. Die Erinnerung daran ist immer noch umkämpft.

Michael Backmund und Thies Marsen

O Buchenwald ...

Günter Pappenheim berichtet über die Selbstbefreiung des KZ Buchenwald am 11. April 1945. Von Karlen Vesper

Karlen Vesper

»Ich war wie ein Skelett«

Konzentraionslager Überlebender Tomi Reichental setzt sich für das Erinnern ein

Karen Miether

Terror ohne Anfang

Fabian Hillebrand über Sprengstoff in Dora-Mittelbau

Fabian Hillebrand
ndPlus

Harter Kampf um die Erinnerung

KZ-Gedenkstätten haben Schwierigkeiten mit Nationalisten aus Deutschland und Polen

Andreas Fritsche
ndPlus

Ein unmenschlich menschlicher Ort

Zum Beispiel Auschwitz: Wie konkrete Erinnerungen zeigen, was der NS-Vernichtungswahn bedeutete

Ingrid Heinisch
ndPlus

Das Vermächtnis bleibt

Gedenken an die Befreiung des NS-Vernichtungslagers Auschwitz vor 75 Jahren