Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Artikel zum Schlagwort »Krankenhaus«

Den Ausbruch beherrschen

Fehlende Schutzkleidung bleibt größtes Problem des Pandemie-Krisenmanagements

Claudia Krieg

Entscheidung über Leben und Tod

Wenn Kliniken überlastet sind, stehen schwere Abwägungen an. Eine Empfehlung von Medizinern stößt auf Kritik

Kirsten Achtelik

Die Opfer des freien Marktes

Max und Moritz analysieren im Chat mit Oliver Kern jede Woche den US-Wahlkampf

Max Böhnel und Moritz Wichmann

Leichensäcke statt Schutzmasken

In Frankreich werden Heimbewohner mit Fieber und Atemnot kaum noch in Krankenhäuser aufgenommen

Ralf Klingsieck, Paris

Zwischen Angst und Trotz

New York ist das Zentrum der Corona-Epidemie in den USA, die Zahl der Erkrankungen steigt sprunghaft

Philipp Hedemann, New York

»Es wird noch schlimmer werden«

Zwei US-Krankenschwestern aus New York und Atlanta erzählen von ihrer Frustration im Umgang mit dem Coronavirus

Moritz Wichmann

Leben mit hohem Risiko

Das Coronavirus trefft nicht alle gleich. Besonders gefährdete Menschen erzählen, wie sie sich vor einer allgegenwärtigen Gefahr schützen.

Fabian Hillebrand

Die Versorgung läuft übers Meer

Reeder fordern die Offenhaltung der Häfen für den Gütertransport - auch Krankenhäuser warten auf Waren

Hermannus Pfeiffer, Hamburg

Polnische Pendelpause

Warschau streicht Ausnahmen von Quarantäne und stellt Brandenburg vor große Probleme

Andreas Fritsche