Artikel zum Schlagwort »Krankheiten«

ndPlus

Schädliche Überproduktion

Neue Ansätze der Parkinson-Forschung lassen darauf hoffen, dass die Krankheit künftig schon während ihrer Entstehung bekämpft werden kann.

Elke Bunge
ndPlus

Krankheit oder Begabung?

Psychologin Sandra Konrad über die vielen offenen Fragen beim Thema Hochsensibilität

Angela Stoll
ndPlus

Extrem empfindlich

Die Weißfingerkrankheit tritt vor allem bei Kälte auf - nur selten weist sie auf ernste Leiden hin

Angela Stoll
ndPlus

Nüsse statt Sahnetorte

Der Cholesterinspiegel lässt sich mit ausgewogener Ernährung positiv beeinflussen

Angela Stoll
ndPlus

Essen bis zum Exzess

Wie es zur Nahrungsaufnahme ohne Kontrolle und Tagesstruktur kommt, erklärt der Psychiater Ulrich Voderholzer

Angela Stoll
ndPlus

Ein übler Hauch

Mundgeruch kann viele Ursachen haben - und manchmal auch nur Einbildung sein

Angela Stoll
ndPlus

Trotz Psychose ins Berufsleben

Reha-Konzept eröffnet psychisch Schwerkranken den Weg in qualifizierte Beschäftigung

Henriette Palm
ndPlus

Mehr Bier, mehr Purine

Die Umstellung auf eine gesunde und fleischarme Ernährung reicht bei Gicht oft nicht aus

Angela Stoll
ndPlus

Wenn die Viren verschwinden

Innovative Medikamente heilen seit etwa 2014 die meisten Patienten mit Hepatitis C

Angela Stoll

Immun-Booster S-Bahn

Eine S-Bahnfahrt im Winter mit verschnupften Pendlern trainiert das Immunsystem.

Iris Rapoport, Boston und Berlin