Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Artikel zum Schlagwort »Landwirtschaft«

Regen fehlt, flächendeckend und ergiebig

Nicht nur die Landwirte bringt das trockene, heiße Klima zur Verzweiflung - es wächst die Sorge um die Gewässer und das Trinkwasser

Tomas Morgenstern

Ohne Schwert

Landvolkverband fordert Bauern auf, bei Protesten auf nationalistische Symbole zu verzichten

Hagen Jung

Die Hörner sollen weg

In der Rinderhaltung ist das Gehörn der Tiere meist buchstäblich im Weg. Bei der Zucht hornloser Rinder wird auch Gentechnik eingesetzt.

Susanne Aigner

»Brandgefährlicher« Freihandel

Das Abkommen mit dem südamerikanischen Staatenbündnis Mercosur ist in der Europäischen Union derzeit nicht durchsetzbar

Kurt Stenger

Von Arkadien bis Atlantropa

»Utopie Landwirtschaft. Träume und Albträume« zeigt eine Wanderausstellung in Bayern

Beatrix Dargel

Alle an einem Tisch

Zukunftskommission soll gesellschaftlichen Konsens für eine neue Landwirtschaftspolitik entwickeln

Haidy Damm

Neue Äpfel für heiße Zeiten

In Neuseeland wird erstmals ein Apfel angeboten, der dem Klimawandel trotzen soll. Die Obstsorte kann extrem hohe Temperaturen tolerieren.

Barbara Barkhausen

Extremwetterlagen belasten Bauern

Der Bauernverband fordert Hilfen für Landwirte, die wegen des Klimawandels in Bedrängnis geraten sind.

Rainer Balcerowaik

Branche in der Klemme

Jana Frielinghaus zur Ernteschätzung des Bauernverbandes

Jana Frielinghaus

Grasende Rinder als Klimaschützer

Dauergrünland kann Kohlendioxid aus der Luft holen und den Kohlenstoff im Boden einlagern. Dieser Effekt wird durch Beweidung noch verstärkt.

Susanne Aigner

Faule Äpfel mit weißer Weste

Eine Studie untersucht den Anteil von Soja- und Rindfleischexporten aus Brasilien in die EU, die von illegal gerodeten Flächen stammen.

Norbert Suchanek

Explosives Düngemittel

Beispiel Beirut: Die Geschichte der Nitrate ist auch eine der Sprengstoffe.

Steffen Schmidt