Artikel zum Schlagwort »Lausitz«

Erdgas führt zu Schlafstörungen

Die Bürgerinitiative »Gegen Gasbohren Zehdenick/Templin« lehnt die Pläne der Firma Jasper Resources ab

Andreas Fritsche

Rheinland 7: Braunkohlegegner sind wieder frei

Aktivisten waren am 9. Februar nach einer Baggerblockade im Tagebau Garzweiler festgenommen worden / Kritiker: Langer Freiheitsentzug ist «vollkommen unverhältnismäßig»

ndPlus

Willkommen in der Pampa!

Viele Städter träumen vom Landleben. Oft bleibt es bei der Idee. Eine Initiative in der Oberlausitz aber will Interessenten zum Schritt ins Dorf ermutigen – und als »Raumpioniere« gewinnen.

Hendrik Lasch
ndPlus

»Ende Gelände«-Aktivisten in Untersuchungshaft

Bei der Räumung eines Waldcamps gegen die Braunkohlewirtschaft in der sächsischen Lausitz wurden zwei Personen festgenommen/ Ihnen werden »Gefährliche Eingriffe« in den Straßenverkehr vorgeworfen

Kerstin Ewald

Kritik an Kraftwerksbesetzern

Proteste der Braunkohlegegner in der Lausitz stoßen auf unterschiedliche Resonanz / Sorge wegen Versuchen von Rechten, Klimaaktivisten zu attackieren

Wilfried Neiße

Echte Beteiligung

Kerstin Ewald fordert einen Runden Tisch in der Lausitz

Kerstin Ewald
ndPlus

»Ende Gelände«: Aktivisten besetzen Welzow-Süd

Aktivisten erreichen ohne Zwischenfall die Kohlebagger / Protestbündnis will kämpferisches Zeichen für Kohleausstieg setzen - auch mit Mitteln des zivilen Ungehorsams / Grüne: Breiter Widerstand aus der Mitte der Gesellschaft