Artikel zum Schlagwort »Leichtathletik«

ndPlus

»Ich will Vespa fahren«

Para-EM: Martina Caironi aus Bergamo verlor bei einem Motorradunfall ein Bein. Heute ist sie Spitzensportlerin

Jirka Grahl
ndPlus

Die kalte Schulter

In Berlin beginnt bald die Para-Leichtathletik-EM, mit der olympischen EM zuvor gab es keine Zusammenarbeit

Ronny Blaschke

Noch höher hinaus

Wie die Leichtathletik vom großen Erfolg der Europameisterschaften in Berlin langfristig profitieren will

Alexander Ludewig
ndPlus

Eine Berühmtheit als Helferin

Weitsprung-Olympiasiegerin Heike Drechsler war als Wettkampfrichterin bei den Leichtathletik-Europameisterschaften in Berlin dabei

Alexander Ludwig

Ein Signal für Europa

EM-Chef Frank Kowalski über die sportliche und politische Bedeutung der Leichtathletik-Titelkämpfe in Berlin

Alexander Ludwig

Besser geht’s nicht

Die deutsche Leichtathletik feiert sich in Berlin, auch wenn andere manchmal besser sind

Alexander Ludewig

Die Stunde der Anderen

Arthur Abele war oft verletzt, im Winter sogar im Gesicht gelähmt. Nun darf er sich Zehnkampf-Europameister nennen

Oliver Kern

Wenn Sieger nicht gefeiert werden

Zwischen Livesport und Event: Der erste Finalabend der Leichtathletik-Europameisterschaften in Berlin

Alexander Ludewig

Vom Speerwerfen wird man nicht reich

Für Ex-Weltmeisterin Katharina Molitor wird die EM in Berlin das letzte Großereignis. Die Form stimmt, doch der Speer will nicht fliegen

Oliver Kern

Großes Team mit großen Hoffnungen

Für Robert Harting ist die Leichtathletik-EM der letzte große Auftritt, viele andere wollen sich in Europas Spitze erst etablieren

Dominik Kortus, Köln

Mit dem Defibrillator zu Olympia

Nach einer Herzoperation will die Leichtathletin Katharina Bauer ihre Karriere als Stabhochspringerin fortsetzen

Holger Schmidt, Leverkusen

»Die Leute haben noch Spaß an Olympia«

ARD und ZDF bekamen erst verspätet Übertragungsrechte für die Winterspiele. Das brachte einige Probleme, sagt Sportkoordinator Axel Balkausky

Oliver Kern