Artikel zum Schlagwort »Leipzig«

ndPlus

Immer dran, nicht immer vorn

Zum zweiten Mal binnen weniger Tage verlieren Leipzigs Handballer knapp gegen ein Spitzenteam.

Oliver Kern

Connewitzer Graffiti-Krieg

Wie die Debatte über vermeintlich linksextreme Straftäter den Fokus weg von den eigentlichen Problemen in einem Leipziger Stadtteil lenkt

Aiko Kempen
ndPlus

Gegend und Gewalt

Antifaschismus, Nudelhersteller und rumänische Monarchisten: Das war das Leipziger Dokfestival

Günter Agde

Die Wahl vor der Wahl

In Leipzigs LINKE gibt es zwei Interessenten für die Oberbürgermeisterwahl 2020

Hendrik Lasch

Lärm im Spiegel

Im Satiricum in Greiz, Thüringen, gibt es eine Erich-Ohser-Ausstellung und eine Gedenkschau für Lothar Otto, Achim Jordan und Andreas Prüstel

Harald Kretzschmar

Zu Höherem berufen

Lust am Verteidigen und blindes Verständnis in der Offensive: Freiburg besiegt Leipzig

Christoph Ruf, Freiburg

Die Rückkehr des Konsums

Leipziger Genossenschaft expandiert und versucht, ihren Platz jenseits der großen Ketten zu finden

Birgit Zimmermann, Leipzig
ndPlus

»Ich in Moll«

Horst Drescher ist tot

Hans-Dieter Schütt
ndPlus

Scheuklappen ablegen

Ende letzter Woche fand eine öffentliche Tagung zur Leipziger Ausstellung «Point of No Return» statt

Peter Arlt

Gysis unerwünschte Rede

Einstige Bürgerrechtler empörten sich darüber, dass Gregor Gysi in Leipzig als Redner zum 30. Jahrestag der großen Wende-Demo angekündigt war. »nd« dokumentiert seine Rede.

Gregor Gysi

Erst Beschneidung, dann Boykott

Folge 150 der nd-Serie »Ostkurve«: Das Leipziger Fußballderby zwischen Lok und Chemie wird von einer folgenschweren Entscheidung der Sicherheitsbehörden getrübt.

Max Zeising, Leipzig