Artikel zum Schlagwort »Lenin«

ndPlus

Unpolitische Lichtshow zur Versöhnung

Zum 100. Jahrestag der Revolution von 1917 setzt Russlands Präsident auf Einkehr / Kommunisten kämpferisch

Klaus Joachim Herrmann

Die ganze alte Scheiße

Was hatte der Oktober 1917 in Russland mit Karl Marx zu tun? Bemerkungen zu einem kritischen Revolutionsbegriff.

Lutz Brangsch
ndPlus

Am Zipfel der Weltgeschichte

Lenins Reise durchs verfeindete Deutschland endete 1917 in Sassnitz: Revolutionserinnerungen im Wandel der Zeiten, die Irrfahrt seines Waggons und eine Ausstellung als Tabubruch.

Gabriele Oertel

Niemand will den Lenin

Kein Gebot für monumentale Denkmäler bei Versteigerung in Gundelfingen / Sammlung eines Ex-Fabrikanten aus Schwaben

ndPlus

Marx jetzt richtig russisch

Valeri Tschechowski übersetzte «Das Kapital» als erster korrekt, wie er sagt

Andreas Fritsche
ndPlus

Welcome, Lenin

Personalie: Wladimir Iljitsch Lenin auf dem Weg zurück aus dem Exil

Uwe Kalbe
ndPlus

Nicht nur Lenin wurde geklaut

Der Band »Kunst im öffentlichen Raum« gibt einen Überblick über Potsdamer Kunstwerke

Wilfried Neiße
ndPlus

Der Maidan und Lenins Reste

Herbstausgabe von »Lettre International«: Theater- und andere Geister

Hans-Dieter Schütt
ndPlus

Lenin ausgegraben

Die im Berliner Forst verscharrte Lenin-Statue sei nicht auffindbar, sagt der Senat. Wir sagen: Doch!

ndPlus

Abriss von Schweriner Lenin gefordert

Landesbeauftragte Drescher: Diese Person muss man nicht mit einem Denkmal ehren / Umstrittene Verhüllungsaktion zum Gedenken an 17. Juni / Linksfraktion: Aufstand von 1953 ist Mahnung