Artikel zum Schlagwort »Literatur«

ndPlus

»Da sitzt das Scheusal«

Theodor Fontanes »Scharfhinblicken«: Vier Bände mit seinen Theaterkritiken

Hans-Dieter Schütt

Nicht wie alle anderen

René Pollesch wird neuer Intendant der Berliner Volksbühne

Bahareh Ebrahimi
ndPlus

»Für mich ist alles Literatur!«

»Knoblauch, Schnittlauch, Schweinespeck – ein wunderbares Gedicht«, findet Florian Günther, der seit 2010 eine »lesbare« Literaturzeitschrift herausgibt

Johanna Treblin

Tumult im Roten Rathaus

Vor 40 Jahren wurden neun Berliner Mitglieder aus dem DDR-Schriftstellerverband ausgeschlossen

Gunnar Decker
ndPlus

Die psychedelische Revolution

LSD ist wieder da: Im neuen Roman von T.C. Boyle und in der neurologischen Forschung

Frank Schäfer
ndPlus

Die Kneipe als Heimat

Vor 80 Jahren starb der österreichische Schriftsteller Joseph Roth. Der Band »Pariser Nächte« lädt zu einer Spurenlese ein

Ewart Reder