Artikel zum Schlagwort »Maoismus«

ndPlus

»Das war rückständig, barbarisch«

Der kritische Kommunist Theodor Bergmann über die »Kulturrevolution« vor 50 Jahren, die Barbarei des Maoismus und das China von heute

Karlen Vesper

»Ich habe meine Mutter getötet«

Zhang Hongbing verehrte Mao und lieferte seine Mutter ans Messer. Ein Porträt über die lange Qual der Kulturrevolution

Andreas Landwehr
ndPlus

Mao gerät ins Wanken

Riesige Statue in China nach wenigen Tagen zerstört / Offenbar fehlte Genehmigung der Behörden

Nepals Maoisten droht die Spaltung

Hardliner-Fraktion will den eigenen Regierungschef stürzen und droht mit neuem »revolutionären Kampf«

Thomas Berger, Kathmandu

Das Phänomen der Naxaliten

Lutz Getzschmann legt eine detaillierte Studie über maoistische Gruppen in Indien vor

Peter Nowak

Diktator ganz flach

Schirn Frankfurt: »Wiederentdeckung« Eugen Schönebecks

Klaus Hammer