Artikel zum Schlagwort »Marxismus«

ndPlus

Obrigkeit stoppt Rattenfänger

Niedersachsens Verkehrsministerium legt Bundesvorschrift strenger aus als der Bund selbst

Hagen Jung

Rote Fahnen an der Seine

Den Juniaufstand 1848 nannte Engels die »erste entscheidende Feldschlacht des Proletariats«.

Walter Schmidt

Analysieren und Einmischen

Thüringen: Das Jenaer Institut für Soziologie feiert sein 25-jähriges Bestehen

Doris Weilandt, Jena

Waity-Jenny

Hochzeit im Hause Marx

Martin Stolzenau
ndPlus

Krankheit und Genie

Nächste Woche erscheint Stephen Parkers Brecht-Biografie auf Deutsch. Ein Gespräch mit dem britischen Germanisten

Ralf Hutter

Kommune mit Kirschgarten

»Utopia - was fehlt?« Stefan Ottenis Träume-Theater in Bamberg

Hans-Dieter Schütt

Wer war der bessere Genosse?

In Trier treffen Karl Marx und Friedrich Wilhelm Raiffeisen als »Gespenster« aufeinander

Jörg Fischer, Trier

Stille Post, laute Echokammern

Kater nach dem großen Jubiläum? Ein kleines Buch versucht sich an den populärsten Mythen über Marx

Tom Strohschneider