Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Artikel zum Schlagwort »Menschenrechte«

Tod durch den Strang

In Pakistan steigt die Anzahl von Blasphemieanklagen. Die Vereinten Nationen sind besorgt

Michael Lenz

Strafe muss sein

Die Minister Heil und Müller haben das lang erwartete Lieferkettengesetz angekündigt. Jetzt wird es darum gehen, eine weitere Verschärfung durchzusetzen

Thomas Rudhof-Seibert

Eine Strategie der absoluten Kontrolle

Der Anwalt für Menschenrechte Alirio Uribe Muñoz über das Vorgehen der kolumbianischen Regierung von Präsident Iván Duque

Knut Henkel

Der weite Weg nach Westen

Die EU dehnt seit Jahren ihren Einflussbereich in früheren Sowjetrepubliken aus

Aert van Riel

Katastrophenrezept Rassismus

Die Corona-Pandemie hat gezeigt, wie allgegenwärtig rassistische Vorbehalte in Europa sind

Marco Perolini

Hausarrest nach Coming-out

Seit Juni wird ein Mann von seinen Eltern in Kasachstan gewaltsam festgehalten. Nun kümmert sich eine Menschenrechtsanwältin um den Fall. Von Othmara Glas

Othmara Glas