Artikel zum Schlagwort »Mongolei«

Bitte blumig bleiben

In Nantes kann es keine Dschingis-Khan-Ausstellung geben, weil sie Kulturbeamten aus China nicht gefällt

Ralf Klingsieck, Paris

Proteste gegen Sprachvorgaben

In der chinesischen Provinz Innere Mongolei protestieren Eltern gegen den Unterricht auf Mandarin

Fabian Kretschmer, Peking

Das Eigene, nur anders

Im Kino: Der Spielfilm »Schwarze Milch« weicht in der Mongolei dem Kitsch aus

Stefan Gärtner
ndPlus

Im Land der Schafe, Yaks und Pferde

Lang ist die Zugfahrt zwischen Peking und Moskau. Ulan Bator und die Mongolische Schweiz bieten dem Eisenbahnreisenden eine sehr willkommene Abwechslung.

Carsten Heinke

Schälchen, Stäbchen, Töpfchen

Eine Hochkultur der Bronzezeit: Eine Ausstellung zeigt Turkmenistans altes Königreich Margiana im Neuen Museum

Volkmar Draeger

Zwischen Tanz und Taumel

Noch vor kurzem galt die Mongolei als Wirtschaftswunder - jetzt droht die Staatspleite

Jürg Endres und Velten Schäfer

Die vielen Farben des Baikal

Das größte Süßwasser-Reservoir der Erde im Spannungsfeld zwischen Naturidylle und großindustrieller Nutzung

Ulrich Heyden, Sljudjanka

Flug des Adlers und Fluch der Armut

Die Mongolei hält ihre Traditionen hoch und möchte die Armut niedrig halten - eine neue Regierung soll’s nun richten

Andreas Landwehr, 
Khui Doloon Khudag