Artikel zum Schlagwort »Musik«

Mikado mit den Zeitachsen

Eine clever komponierter Debütroman als schwarzes Loch: »Das flüssige Land« von Raphaela Edelbauer

Michael Wolf

Welche Farbe hatten die 70er?

»Die Welt, die meine war. Die siebziger Jahre«: Ketil Bjørnstad setzt seine Mammut-Autobiografie fort

Sabine Neubert
ndPlus

So gutbürgerlich

Wie ich vom Metaller zum Germanisten wurde. Eine Erinnerung zu Semesterbeginn. Von Frank Schäfer

Frank Schäfer
ndPlus

Aufsturz zur Endzeit

»Endzeit Wuhling« von Muspilli Rökrökr Mashup ist ein Epochenkommentar - ein Gespräch mit Bert Papenfuß

ndPlus

Ein Hauch und ein Kosmos

In Potsdam spielte das Ensemble United Berlin ein Kammermusikprogramm des sorbischen Komponisten Juro Metsk

Stefan Amzoll
ndPlus

Sphärisches Verrecken

In Berlin endete das Musikfest mit klackernden Schreibmaschinen und Dvoráks »Rusalka«

Maximilian Schäffer
ndPlus

Fitte Wut

Hardcore: Sect

Benjamin Moldenhauer

Der Realist

Bruce Springsteen ist 70

Christof Meueler

Plötzlich kontrovers

Nach einem Konzert von Herbert Grönemeyer bricht ein rechter Shitstorm aus. Das ist weder Zufall, noch ist es ungefährlich, findet Natascha Strobl.

Natascha Strobl
ndPlus

Durch die Geisterbahn

Schön und hässlich: »Age of Excuse«, das neue Album der umstrittenen polnischen Black-Metal-Band Mgła

Christian Klemm

Ein Ort zum Anderssein

Zwei Clubs in Peking und Berlin - und Techno als Widerstand.

Christopher Wimmer