Artikel zum Schlagwort »Nationalsozialismus«

Änne Beckmanns Zorn

Beschwerden gegen »Vogelschiss«-Äußerungen Gaulands blieben erfolglos

Sebastian Haak
ndPlus

Eine Welt aus den Fugen

In Berlin wurde an die nationalsozialistische und die aktuelle Verfolgung von Sinti und Roma in Europa erinnert

Claudia Krieg
ndPlus

Zum Wohlfühlen für alle

Der Film »Mir ist es egal, wenn wir als Barbaren in die Geschichte eingehen« hat Rumänien und den Holocaust zum Thema

Gunnar Decker

Zeitgeschichte im Film

Drei frühe Konrad-Wolf-Filme, ein antirassistisches Statement von 1931 und zwei Kino- und Fernsehhits aus der Sowjetunion und der Tschechoslowakei

ndPlus

Auch östlich von Auschwitz

Markus Meckel fordert einen Gedenkort für alle Opfer des NS-Vernichtungskriegs im Osten

Jana Frielinghaus

Jung, brutal, uniformiert

Die Nazipartei »Der III. Weg« tritt bei den Kommunal- und Europawahlen an – und setzt politische Gegner massiv unter Druck

Fabian Hillebrand
ndPlus

Schneewittchen und der Führer

Ein neues Buch erzählt von der Liebe Hitlers und Stalins zum Hollywoodkino und zu Micky Maus

Wolfgang M. Schmitt

Hitler reloaded?

Roger Griffin dikutiert bei einer Veranstaltung in Berlin über alten Faschismus und neue Rechte

Karlen Vesper

»Auschwitz rechtfertigt keinen Krieg«

Der ehemalige Direktor der Stiftung Brandenburgische Gedenkstätten warnt davor, geschichtliche Ereignisse zu verfälschen und politisch zu benutzen.

Wilfried Neiße