Artikel zum Schlagwort »Nicaragua«

ndPlus

Enttäuschtes, ratloses Land

Vor 40 Jahren errangen die Sandinisten in Nicaragua die Macht. Inzwischen bröckelt der Rückhalt

Juri Weber, Managua

Aufgeben ist keine Option

Die nicaraguanische Aktivistin Macarena Hernández sucht in Deutschland Schutz vor Daniel Ortegas Regierung.

Evelyn Linde
ndPlus

Friedhofsfrieden im Paradies

Das nicaraguanische Granada ist nach der Niederschlagung der Proteste in der Versenkung verschwunden

Simón Terz, Granada

»Das kann zu Bürgerkrieg führen«

Die ehemalige Guerilla-Kommandantin Mónica Baltodano über die politische Situation in Nicaragua nach dem Ausbruch der Proteste gegen die Regierung Ortega im April 2018

Nikolas Grimm

Mehr Plus als Minus in Ortegas Bilanz

Für Christian Klemm hätte der Sturz der sandinistischen Regierung in Nicaragua unabsehbare Folgen – vor allem für die Armen im Land

Christian Klemm

»Ich hoffe, die Welt hört uns«

Vier Monate nach der Rebellion gegen die Regierung Ortega in Nicaragua herrscht die Normalität der Repression

Simón Terz, Managua