Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Artikel zum Schlagwort »Nordrhein-Westfalen«

Wenn Mücken rückwärts fliegen

Mit Trainer Frank Schmidt hat sich der 1. FC Heidenheim zum Kandidaten für den Aufstieg in die erste Liga entwickelt

Thomas Niklaus

Die Meute formiert sich

Elmar Wigand über die Welle der Empörung, die den Fleischfabrikanten Clemens Tönnies hinter Gitter bringen dürfte

Elmar Wigand

Zuerst die Todesanzeigen lesen

Wassermühlen retten und Feuerwehrfahrzeuge steuern: Wer wo was tut, erfährt man aus dem »Elbe-Geest-Wochenblatt«

Fritz Tietz

Faustrecht im Rattenrennen

Dauermeister Bayern München steht symbolisch für den Wettbewerb im deutschen Profifußball, in dem der Sport an Bedeutung verliert

Alexander Ludewig

Gefeiert wird später

Den Fußballern des 1. FC Union Berlin gelingt mit dem Sieg gegen Paderborn der Klassenerhalt - der Gegner steigt »stolz« wieder ab

Alexander Ludewig

Es war einmal ein Klassiker

Werder Bremen will die Klasse halten - und dabei dem FC Bayern München die Meisterfeier vermiesen

Frank Hellmann, Bremen

»Endlich wieder zocken«

Die Corona-Pandemie hat den Beachvolleyballern praktisch die gesamte Saison zerstört. Nun starten die Sportler selbst die neue Beach-Liga

Jens Mende, Düsseldorf

Hoffen auf den Urknall

Saarbrücken will als erster Viertligist ins Pokalfinale. Nur fehlen Fans und Spielpraxis

Andreas Morbach, Saarbrücken

Gemischte Gefühle

Ein emotionsloser Akt beendet eine ungerechte Handballsaison, um die neue wird gekämpft.

Alexander Ludewig

Ein Hauch Normalität

Abseits des Fußballs wird in vielen Sportarten versucht, wieder Wettbewerbe abzuhalten

Jirka Grahl