Artikel zum Schlagwort »Pestizide«

ndPlus

Konsequentes Malta

Haidy Damm über die Entscheidung der EU-Kommission, die Zulassung für den Unkrautvernichter Glyphosat auf bis zu 18 Monate zu verlängern

Haidy Damm
ndPlus

Chance zum Ackergift-Ausstieg

Florian Schöne über die bisher ergebnislosen Verhandlungen über die weitere Zulassung von Glyphosat

Florian Schöne
ndPlus

EU-Staaten geben Glyphosat keine Zulassung

Mehrheit in Brüssel stimmt gegen das unstrittene Pflanzengift / Greenpeace: 83 Prozent der Bundesbürger für ein Verbot / Bauernverband: existenz von Landwirten werde aufs Spiel gesetzt

Keine EU-Mehrheit für Glyphosat

Mitgliedsstaaten erzielen erneut keine Einigung in Streitfrage um Neuzulassung des umstrittenen Unkrautvernichters

EU-Kommission bleibt hartnäckig

Haidy Damm über den Kompromissvorschlag der EU-Kommission, auf eine weitere Studie zu Glyphosat zu warten

Haidy Damm

Die Basler Gifthändler

Das »Schwarzbuch Syngenta« wirft ein erschreckendes Bild auf den Schweizer Agrochemiekonzern

Eric Breitinger
ndPlus

Bayer will Monsanto übernehmen

Möglicher Kaufpreis von 65 Milliarden Dollar lässt die Aktie des Chemiekonzerns einbrechen

Alexander Isele
ndPlus

Angst vor Chemiebrühe

In Niedersachsen befürchten Bürger Gefahren durch ein neues Lager für Pflanzenschutzmittel

Hagen Jung

Abstimmung über Glyphosat vorerst geplatzt

EU-Staaten können sich nicht einigen / Weitere Einsatz von Unkrautvernichter in Europa daher weiter ungewiss / Studie: Pflanzengift im Urin vieler Kita-Kinder nachgewiesen

ndPlus

142.000 gegen Glyphosat

BUND überreicht Unterschriftenliste gegen Neuzulassung des umstrittenen Pflanzengiftes / Welthungerhilfe warnt davor, das Pestizid in Entwicklungsländern einzusetzen / Künast zieht neue WHO-Studie in Zweifel / Bauernverband fordert Glyphosat-Zulassung