Artikel zum Schlagwort »Pressefreiheit«

Linke: Landesverrats-Affäre noch nicht beendet

Ministerium wusste früh von drohenden Ermittlungen / Verfahren gegen Journalisten eingestellt / Gegen Unbekannt wird wegen Verletzung des Dienstgeheimnisses weiter ermittelt

ndPlus

Der Landesverräter

Markus Beckedahl, Chefredakteur von netzpolitik.org, ruft auf, sich einzumischen.

Marcus Meier
ndPlus

Landesverrat: LINKE fordert Rücktritt von Maaßen

SPD und LINKE fordern Rücktritt des Generalbundesanwaltes / Verfassungsschützer setzen wohl Bundesanwaltschaft auf falsche Fährte / Mehrere Ministerien haben über Informationsstand zu Ermittlungen gegen Journalisten offenbar gelogen

ndPlus

Landesverrat: Maaßen rechtfertigt Anzeige

Anwalt Kompa: Erfolgte Anzeige nur mit dem Ziel, Überwachungsmaßnahmen gegen netzpolitik.org einzuleiten? / Rücktrittsforderung an Generalbundesanwalt nun auch aus der SPD: »nur noch peinlich« / CDU verteidigt Range

ndPlus

Über 2000 bei Demonstration für Pressefreiheit

Aufruf wegen #Landesverrat hat schon 55.000 Unterstützer / Ermittlungen gegen Journalisten. Was wusste die Regierung? / Netzpolitik.org-Gründer von Welle der Solidarität »überwältigt«