Artikel zum Schlagwort »Referendum«

ndPlus

Gysi schlägt Annan als Vermittler vor

Ostukraine erklärt sich für unabhängig und will zu Russland / Kiew und der Westen erkennen Referendum nicht an / Moskau: Respektieren Willen des Volkes / Runder Tisch soll Versöhnung bringen

ndPlus

Schröder: Den ersten Fehler machte die EU

SPD-Altkanzler: Nicht nur über Sanktionen, auch über russische Sicherheitsinteressen sprechen /Referenden über Status der Ostukraine hat begonnen / Kiew, EU und USA wollen Abstimmung nicht anerkennen

»Volksrepubliken« melden Sieg bei Referendum

Hohe Wahlbeteiligung und große Zustimmung / Kiew, EU und NATO weisen Abstimmung zurück: »Null und nichtig« / Moskau will sich erst nach Analyse des Ergebnisses äußern

Ein Hauch von Hoffnung

Klaus Joachim Herrmann über Folgen der russischen Forderung nach Aufschub des Referendums in der Ostukraine

Klaus Joachim Herrmann

Kiew plant Referendum über Einheit der Ukraine

IWF bewilligt Milliarden-Hilfen für Ukraine / Übergangsregierung räumt ein, Kontrolle über Teile des Ostens verloren zu haben / Milizen: Wir gehorchen nicht Putin / Freilassung der Militärbeobachter wohl nicht Mittwoch oder Donnerstag

ndPlus

Krim wählt Russland

93 Prozent der Wähler stimmen für Russland-Beitritt / Turtschinow verurteilt Referendum als Vorwand für Invasion

Polen begehren auf

Referendum gegen Rente mit 67 gefordert

Julian Bartosz, Wroclaw
ndPlus

Abschied von Khartum

Südsudan stimmt über Unabhängigkeit ab – alles deutet auf ein Votum für die Abspaltung / Beim Referendum im Süden wird eine hohe Zustimmung zur Loslösung von Sudan erwartet

Sébastien Dutruel/InfoSud, Juba