Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Artikel zum Schlagwort »Reisen«

Die Färöer durch fremde Augen erkunden

Reisen im eigenen Land ist verboten, Auslandsreisen unmöglich. Auch die Färöer Inseln kann man nicht besuchen – man kann aber einen Einheimischen im eigenen Auftrag auf Tour schicken und quasi »fernsteuern«.

Rasso Knoller

»Leipzig oder München?«

Wie eine »nd«-Redakteurin samt Familie aus Marokko zurückkam - Reisen in Zeiten von Corona

Katharina Schwirkus

Zwei Läden in zwei Welten

Frauentagstour führt zu Erwin Strittmatters Laden und zur »Schokoladenseite« der Lausitz

Heidi Diehl
ndPlus

Die Heimat der Christbaumkugel

Früher hing Obst am Weihnachtsbaum, dann wurde in Lothringen die Christbaumkugel aus Glas erschaffen. Touristen können die Geschichte(n) erleben und ihre eigene Kugel blasen.

Christian Schreiber

Willkommen im Périgord!

Genüssliche Leserreise mit dem Autor Martin Walker auf den Spuren von Kommissar Bruno

Heidi Diehl

Eis unter den Füßen

Auf Wandertour durch Ostgrönlands einzigartige Landschaft.

Christiane Flechtner

Ein anderes Leben

Auf den Spuren des Schriftstellers Tschingis Aitmatow durch Kirgistan.

Irmtraud Gutschke
ndPlus

Auf der Route der Nordmänner

Vor 1000 Jahren landeten die Nordmänner als erste Europäer an den Küsten des heutigen Kanada. Im Expeditionsschiff kann man ihren Spuren heute folgen.

Michael Juhran
ndPlus

Klimatisiert an der Riviera radeln

Drei unscheinbare Dörfer liegen im touristischen Schatten von Cinque Terre, Liguriens pastellfarbenen Postkarten-Ikonen. Sie lassen sich daher noch in Ruhe erkunden.

Stephan Brünjes
ndPlus

Wandern im Land der Sirenen

Im italienischen Positano an der Amalfiküste wohnen die Reichen und Schönen mit Meerblick. Noch besser ist das Panorama aber am Götterpfad. Von Rasso Knoller

Rasso Knoller