Artikel zum Schlagwort »Rom«

Sinkende Sterne in Rom

Korruptionsermittlungen beschädigen Oberbürgermeisterin der Grillo-Bewegung

Wolf H. Wagner, Florenz
ndPlus

»Fünf Sterne« siegen in Rom

Populistische Partei gewinnt italienische Kommunalwahlen in zwei Großstädten / Wahlbeteiligung auf 50,5 Prozent gesunken

Wenn ein Meer zum Inferno wird

Erneute Flüchtlingstragödie zwischen italienischer und libyscher Küste könnte nur ein Anfang in diesem Jahr sein

Anna Maldini
ndPlus

SYRIZA: Rücken nicht vom Ziel Schuldenentlastung ab

SPD-Politiker für Abschaffung der Troika / Griechische Linkspartei spricht von Veto gegen TTIP / Neue Athener Koalition will Begriff Schuldenschnitt vermeiden - Finanzminister Varoufakis schlägt Programm mit Umschuldungen vor

ndPlus

König Giorgio tritt ab

Der allseits respektierte italienische Staatspräsident Napolitano geht mit 89 Jahren von der politischen Bühne

Anna Maldini, Rom
ndPlus

Hass, Scham und Angst in Rom

Ein Besuch im Stadtteil Tor Sapienza, in dem Faschisten die Bevölkerung gegen Flüchtlinge aufwiegelten

Anna Maldini, Rom
ndPlus

Der erste Kaiser und sein Imperium

Vor 2000 Jahren starb Augustus. Seiner Herrschaft folgte eine über zweihundertjährige Epoche des Friedens

Till Bastian