Artikel zum Schlagwort »Roma«

ndPlus

Das Spiegelbild im See

»Verschüttete Milch«: Barbara Frischmuth beugt sich lächelnd über einen Karton voller Fotos

Irmtraud Gutschke

Bis es knallt

Terroristische Langeweile: Die USA unter Trump. Darüber hat Nico Walker einen grandiosen Drogenroman geschrieben

Christof Meueler
ndPlus

Bei Abschiebungen plötzlich einig

Die Anarchistin Olga ist aus Russland in die Ukraine geflohen, weil sie sich dort sicher wähnte. Jetzt soll sie ausgewiesen werden. Doch zu Hause droht ihr Gefängnis. Sie ist kein Einzelfall.

Bernhard Clasen
ndPlus

Eine Welt aus den Fugen

In Berlin wurde an die nationalsozialistische und die aktuelle Verfolgung von Sinti und Roma in Europa erinnert

Claudia Krieg
ndPlus

Die psychedelische Revolution

LSD ist wieder da: Im neuen Roman von T.C. Boyle und in der neurologischen Forschung

Frank Schäfer
ndPlus

Die Kneipe als Heimat

Vor 80 Jahren starb der österreichische Schriftsteller Joseph Roth. Der Band »Pariser Nächte« lädt zu einer Spurenlese ein

Ewart Reder
ndPlus

Auf dem Zeitkarussell

Mit ihrem neuen Roman »Damals« eröffnet Siri Hustvedt vielschichtige weibliche Perspektiven

Stefanie Roenneke
ndPlus

Mehr Meer!

Ton und Tanz und Theatralik: »Die Welt auf der Welle« von Steffen Mensching am Theater Rudolstadt

Hans-Dieter Schütt
ndPlus

Zum Freiwild erklärt

Was die kritischen Schriftsteller in Indien zu den Wahlen sagen

Dominik Mülle, Neu-Delhi
ndPlus

Vier Nacktszenen pro Stunde

Wozu leise Töne, wenn es auch schrill geht? Sion Sonos bunter, verstörender Film »Antiporno«

Oliver Schott