Artikel zum Schlagwort »Rumänien«

Mit Blick nach Westen

30 Jahre nach dem Sturz Ceausescus ist Rumänien noch immer ein Auswanderungsland

Silviu Mihai

Physik und Metaphysik

Es lebe die vierte Dimension! Und Dante, Kafka, Bloch, irgendwie! »Solenoid« ist das Opus maximum von Mircea Cartarescu

Werner Jung

Gehen oder bleiben?

Nadine Schneider führt einprägsam leise ins Jahr 1989 in Rumänien

Irmtraud Gutschke

Schweigen und gewinnen

Im Wahlkampf für die rumänischen Präsidentschaftswahlen setzt Amtsinhaber Johannis auf die Merkel-Taktik

Silviu Mihai, Bukarest

Neue bürgerliche Regierung steht

Rumäniens neoliberaler Premier Ludovic Orban ist auf Stimmen sozialdemokratischer Dissidenten angewiesen

Silviu Mihai, Bukarest
ndPlus

Erniedrigende Jugendhilfe

Deutsche Teenager sollen in Rumänien wie Sklaven behandelt worden sein

Stefan Otto

Krachendes Koalitionsende

Rumäniens Sozialdemokraten setzen auf Minderheitsregierung und keine Neuwahlen

Felix Jaitner
ndPlus

»Das Match meines Lebens«

Die Rumänin Simona Halep feiert einen furiosen Triumph in Wimbledon - Serena Williams scheitert erneut

Pirmin Closse, Wimbledon

Walachische Wanderungen

Der Begriff Walachei bezeichnet in der deutschen Sprache einen entlegenen, aus der Zeit gefallenen Ort. Doch diese Region gibt es wirklich - im Süden Rumäniens am Fuße der Karpaten.

Rasso Knoller
ndPlus

Zum Wohlfühlen für alle

Der Film »Mir ist es egal, wenn wir als Barbaren in die Geschichte eingehen« hat Rumänien und den Holocaust zum Thema

Gunnar Decker