Artikel zum Schlagwort »Schach-WM«

Duell der Wunderkinder

Am Donnerstag wird in New York die Schach-WM eröffnet, Karjakin fordert Carlsen heraus

Jirka Grahl

Keine Zeit zum Pokern

Der Russe Alexander Grischuk entthront Magnus Carlsen und krönt sich in Berlin selbst zum Blitzschachweltmeister

Dagobert Kohlmeyer
ndPlus

Schachblindheit in Sotschi

Titelverteidiger Carlsen führt gegen Anand zur WM-Halbzeit mit 3,5:2,5

Dagobert Kohlmeyer
ndPlus

Carlsen in einer neuen Rolle

Ab Samstag muss der Schachweltmeister aus Norwegen in Sotschi seinen Titel verteidigen

Dagobert Kohlmeyer
ndPlus

Neue Herausforderer für den neuen König

Beim Kandidatenturnier um die nächste Schach-WM duellieren sich acht Großmeister um das Recht, gegen Magnus Carlsen zu spielen

Dagobert Kohlmeyer

Trauer im Land des Champions

Schach-WM: Der Norweger Carlsen nutzt einen Blackout des Weltmeisters Anand zum 6:3

Dagobert Kohlmeyer

Im Griff der Riesenschlange

Mit unerbittlichem Spiel ist der Norweger Magnus Carlsen auf dem Weg zum WM-Titel

Dagobert Kohlmeyer
ndPlus

Ende der Aufwärmphase

Schach-WM: Vor den Augen von Ex-Weltmeister Garri Kasparow wird das Finale zwischen Viswanathan Anand und Magnus Carlsen spannender

Dagobert Kohlmeyer

Zugausfall in Chennai

Mit zwei kurzen, ziemlich harmlosen Partien beginnt die Schach-WM, beide enden remis

Dagobert Kohlmeyer
ndPlus

UdSSR vs. Japan

SCHACH

Carlos García Hernández, Schachlehrer

Anand bleibt der Schachkönig

WM: Im turbulenten Tiebreak siegt der Inder und verteidigt mit Routine seinen Titel

Dagobert Kohlmeyer

Die Furcht wird größer

Umkämpfte neunte WM-Partie zwischen Boris Gelfand und Viswanathan Anand endet remis

Dagobert Kohlmeyer