Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Artikel zum Schlagwort »Ski«

Kuttin kommt, Ackermann muss gehen

Paukenschlag bei den Kombinierern: Neun Monate vor der Heim-WM in Oberstdorf tauscht der Deutsche Skiverband den Sprungtrainer aus

Christoph Leuchtenberg, Köln

Flugverbot für Frauen

Die Skispringerinnen dürfen auch im kommenden Winter nicht auf die ganz großen Schanzen - und fühlen sich diskriminiert

Erik Roos

Warten auf den Ansturm

Die Notärztin Anna Doblander hat für ihren Ort in Tirol alle Corona-Vorbereitungen getroffen - wird das reichen?

Stefan Schocher, Wien

Die schwedische Methode

Wie in anderen Lebensbereichen soll auch beim Coronavirus ein liberaler Ansatz helfen

Birthe Berghöfer

Corona-Partys im Kitzloch

Österreich: Tiroler Behörden in der Kritik wegen fahrlässigen Umgangs mit Infektionen in Skigebieten

Stefan Schocher, Wien
ndPlus

Wettlauf mit Fellen unter den Skiern

Bei ihrem ersten Weltcup in Deutschland gehen die die Skibergsteiger in Berchtesgaden 1700 Meter bergauf, dann rasen sie bergab

Carsten Hoefer

Ein bisschen olympisch

Die Winterspiele der Jugend dienen dem IOC als Experimentierfeld - können aber auch zum Vorbild werden

Martin Beils, Lausanne
ndPlus

Schneeflöckchen im Streik

Der Harz muss sich wohl vom Wintersport verabschieden. Stattdessen setzen die Touristiker auf Kultur und Natur

Reimar Paul
ndPlus

Silberner Schlusspunkt in Oberhof

Beim Weltcup am Grenzadler brauchten die Biathleten mal wieder etwas Wetterglück. Am Ende setzten sich zumeist die Erfahrensten durch

Andreas Morbach, Oberhof
ndPlus

Auf Skiern durchs Welterbe

Seit dem 6. Juli 2019 gehört die deutsch-tschechische Montanregion Erzgebirge/Krušnohoří zum Welterbe der UNESCO. Ein Blick auf die tschechische Seite des Gebirges.

Michael Juhran