Artikel zum Schlagwort »Sklaverei«

ndPlus

Zu Besuch in Onkel Toms Hütte

»Underground Railroad« nannte sich vor 200 Jahren jener Bund, der 30 000 Sklaven aus den Vereinigten Staaten Richtung Freiheit schleuste - in Kanadas südlichste Provinz Ontario.

Stephan Brünjes

Eine gefangene Frau

Der ungarischen Regisseurin Bernadett Tuza-Ritter ist ein außergewöhnliches Porträt moderner Sklaverei gelungen

Haidy Damm
ndPlus

Sehen und gesehen werden

Vor 170 Jahren fand die erste Frauenrechtskonferenz der USA statt. Ihr berühmtester Gast war männlich - und noch zehn Jahre zuvor Sklave.

Regina Stötzel

Damit sie das Schreien hören

Beim Fest der Linken ist der Dokumentarfilm »Reserve Slaves« zu sehen, der vor einer Rückkehr der Sklaverei warnt

Carmela Negrete

Fluchtweg in die Freiheit

Colson Whitehead hat einen historischen Roman über die Sklaverei geschrieben, der auch phantastische Elemente enthält

Florian Schmid

Proteste gegen Sklaverei in Libyen

1000 Berliner bei Kundgebung vor Botschaft / Kritik an Unterstützung durch die europäische Abschottungspolitik

Marina Mai